Quellbild anzeigen

 

 

Was kommt auf uns zu?

 

Vielleicht Aufgaben, die uns enorm fördern;

Fragen, die sich uns noch nie gestellt haben;

Wünsche, die wir nicht erfüllen können;

Entscheidungen, die wir nicht verstehen;

Situationen, da wir nicht mehr ein noch aus wissen;

Menschen die uns brauchen.

 

Vielleicht aber auch

Hilfe, an die wir gar nicht denken;

Ideen, die wir noch nie gehabt haben;

Lösungen; die neues ermöglichen;

Anforderungen, die uns weiterbringen;

Begegnungen, die vieles verändern;

Reaktionen, die uns überraschen;

Menschen, die uns helfen.

 

Wir wissen es nicht,

und das ist gut so.

Wichtig ist,

dass wir annehmen, was ist,

geben, was wir haben,

tun, was wir können,

sein, wie wir sind,

leben und Leben ermöglichen.

 

(Max Feigenwinter)

 

Ich wünsche Ihnen für das "Neue Jahr 2021" schöne Tage, interessante Stunden und aufregende Minuten, viel Glück und mögen Ihre Wünsche in Erfüllung gehen, aber vor allem wünsche ich Ihnen Gesundheit.

Denjenigen, denen es im Moment nicht so gut geht wünsche ich baldige Besserung, allen die in einer Therapie sind wünsche ich einen guten Therapieerfolg und allen anderen denen es gut geht wünsche ich weiterhin so.

Schauen Sie mit Zuversicht nach vorne und genießen Sie jeden Moment nach dem Motto:

 

"Mach dein heute so wundervoll, dass dein gestern neidisch wird:

 

Alles liebe und Gute wünscht Ihnen

Gerhard Kreutzer

Vorsitzender

 

 

 

 

Gerhard Kreutzer

Eine eventuelle Urheberrechtsverletzung ist unbeabsichtigt

01.01.2021

 

 

 

 

Wir sind Mitglied

  • krebsverband.png
  • dlh.png
  • dlh_stiftung.png

Enge Zusammenarbeit

  • carreras.png
  • dkg.png
  • dkms.png
  • kompetenznetz_leukaemie.png
  • krebshilfe.png
  • kompetenznetz_maligne.png